Couch Potato

Wenn ich schon einen großen Teil meiner Freizeit auf der Couch vor dem Small Screen verbringe, dann lohnt sich dafür ein eigenes Blog. Ich gehörte schon immer zu denjenigen, die Fernsehen als legitimes Hobby betrachteten

Bitte beachtet auch die Hinweise zum Ungang mit Spoilern hier im Blog!
Wer sich fragt, nach welchen Maßstäben ich meine Bewertungen vergebe, kann das hier nachlesen


07 November 2007

Dexter, die zweite

Spoiler für den Beginn der zweiten Staffel von Dexter

So richtig Spaß macht mir momentan die zweite Staffel von Dexter. Nachdem mir die Serie bereits von Anfang an gefallen hatte, flaute meine Begeisterung zum Ende der ersten Staffel hin etwas ab. Und es blieb die Frage: wie macht man aus so etwas eine zweite Staffel???

Nun, wie seinerzeit bei 24 nimmt man anscheinend einfach Puzzlestücke, packt zwei Teile dazu und setzt alles gefällig neu zusammen. Besonders 'mag' ich Deb, sie ist so 'herrlich' kaputt. Angel könnte ein bisschen mehr Screentime bekommen. Tanaka hat sicherlich ein bisschen seines Reizes eingebüßt, die neue Lila ist mir etwas zu extrem (ich weiß, ich rede von einer Serie, in der die Hauptfigur ein Massenmörder ist; und dass, obwohl ich bei Frauen mit britischem Akzent eigentlich sofort dahinschmelze). Besondere Erwähnung verdient natürlich Special Agent Frank Lundy (Keith Carradine) - so 'ne coole alte Socke! Und das Durchschleifen von Dexters Vater geht mir immer noch gegen den Strich.
Trotzdem entwickelt sich Dexter, einmal mehr, zum Highlight meiner Woche.

[Momentan in Winamp: The Cranberries - (They Long To Be) Close To You ]

Labels:

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Links auf dieses Posting:

Link erstellen

<< Zurück