Couch Potato

Wenn ich schon einen großen Teil meiner Freizeit auf der Couch vor dem Small Screen verbringe, dann lohnt sich dafür ein eigenes Blog. Ich gehörte schon immer zu denjenigen, die Fernsehen als legitimes Hobby betrachteten

Bitte beachtet auch die Hinweise zum Ungang mit Spoilern hier im Blog!
Wer sich fragt, nach welchen Maßstäben ich meine Bewertungen vergebe, kann das hier nachlesen


19 März 2007

SAB ist wieder da!

Totgesagte schreiben länger, sollte es da doch heißen. Man könnte natürlich auch das berühmte Mark Twain Zitat bemühen, mach ich aber nicht. Nein, voll der Freude nehme ich zur Kenntnis, dass der SAB wieder blogt. Ich weiß nur nicht genau, wieso ich mich so kindisch darüber freue. Schon lange habe ich meine eigene Meinung, brauche also keine verständige Anleitung mehr durch den Dschungel der amerikanischen Serien. Sicher, es ist schön, wenn man jemanden hat, der wie SAB für einen die Fachpresse im Auge behält und interessante Artikel aus dem elektronischen Blätterwald hervorzaubert. Aber das erklärt noch nicht die Freude, die allenfals noch ein bis zwei andere Blogger bei mir auslösen können (von etwa zwei Dutzend, die ich regelmäßig verfolge). Vielleicht, weil er schon so ein langer Weggefährte meiner Serienleidenschaft ist, dass es schön ist, ihn wieder aktiv zu wissen.
Dabei gibt er zu, eigentlich keine Zeit zum Bloggen zu haben, geschweige denn, alle interessanten Serien zeitnah zu verfolgen - was bei einem Serien-Fan-Blog (wie ich aus eigener leidvoller Erfahrung weiss) fast schon ein kleiner Todesstoß ist. Zugegeben, SAB hat nur selten mal einen Wow, was für eine tolle Episode-Artikel rausgehauen. Aber so halbwegs sollte man als Serienblogger auf der Höhe der Zeit sein.

Gut, meine Freude ist jetzt nicht nur uneigennützig. Hab ich doch Spaß am Serienwiki. Dieses Projekt hat SAB auf seinem Serverplatz mal begeonnen, um einige Listen (Serienneustarts in den USA, in Deutschland und der Produktionsstand diverser Serien (nur 'Pause', abgesetzt, offiziell verlängert) einfach von anderen Serienfans mitpflegen zu lassen. Durch den Hiatus seines Blogs - unbestritten ein Anziehungspunkt für Serienfans im Elektronendschungel - dümpelte dieses Projekt ein bischen vor sich hin - ich war so ziemlich der einzige, der sich noch halbwegs um die Aktualisierung kümmerte (und auch das hauptsächlich, weil ich meiner Schwester mehrfach eingebläut hatte, sich gefälligst dort zu informieren ...) ...
Und mit der neuen Aktivität im Blog bleibt zu hoffen, dass es auch im Wiki vermehrt zu Aktivität kommt. Serien-Wiki wants you!

[Momentan in Winamp: The Streets - Fit But You Know It ]

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Links auf dieses Posting:

Link erstellen

<< Zurück