Couch Potato

Wenn ich schon einen großen Teil meiner Freizeit auf der Couch vor dem Small Screen verbringe, dann lohnt sich dafür ein eigenes Blog. Ich gehörte schon immer zu denjenigen, die Fernsehen als legitimes Hobby betrachteten

Bitte beachtet auch die Hinweise zum Ungang mit Spoilern hier im Blog!
Wer sich fragt, nach welchen Maßstäben ich meine Bewertungen vergebe, kann das hier nachlesen


05 November 2007

Our other Cops is on

Spoiler für My Name is Earl 3x07/08

Diese Episode ist mit eines der besten Beispiele dafür, warum ich My Name Is Earl so liebe. Ähnlich, wie sonst wohl nur die Simpsons, ist auch das kleine Universum von Camden County gestrickt. Das wird gerade in solchen eher rückblickenden Episoden deutlich.
Klar, es ist eine Sweeps-Episode, da macht die Menge an Gaststars und die Tatsache, dass die Episode ein Double-Feature ist, schon Sinn. Aber es war trotzdem ein Heidenspass, mal wieder die Einbeinige zu sehen (war das eigentlich ihr erster Sprechauftritt?), Kenny und den nicht sonderlich kompetenten Cop Officer Stuard (Mike O'Malley). Und auch, wenn ich Earls fortgesetzten Gefängnisaufenthalt nicht sonderlich prall finde (irgendwie fällt Catalina dabei storytechnisch hinten runter) und ich mir auch wünschen würde, dass Earl wieder zu seiner Liste zurückkehrt - die kurze Hungerstrecke mache ich definitiv mit! Es kommen auch wieder grünere Weiden!

[Momentan in Winamp: Kelly Clarkson - Miss Independent 1]

Labels:

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Links auf dieses Posting:

Link erstellen

<< Zurück