Couch Potato

Wenn ich schon einen großen Teil meiner Freizeit auf der Couch vor dem Small Screen verbringe, dann lohnt sich dafür ein eigenes Blog. Ich gehörte schon immer zu denjenigen, die Fernsehen als legitimes Hobby betrachteten

Bitte beachtet auch die Hinweise zum Ungang mit Spoilern hier im Blog!
Wer sich fragt, nach welchen Maßstäben ich meine Bewertungen vergebe, kann das hier nachlesen


27 Februar 2007

Film des Tages: Duets

Für eine kurze Inhaltsangabe hier klicken (minimale SPOILER).
Duets ist ein Film von (2000), in dem Karaoke als alternativer Lebensstiel das Vehikel für einen Roadmovie ist. Interessante Besetzung (Huey Lewis, Gwyneth Paltrow, Maria Bello, Paul Giamatti; Regie Gwyneth Vater Bruce Paltrow). Der (ehemalige Serien-)Schauspieler Scott Speadman war es, der mich den Film vor Jahren in der Videothek mitnehmen lies. Damals gab es leider keine englische Version auf der DVD, so dass ich erst jetzt dazu gekommen bin, ihn mir im Orginal anzuschauen. Hat sich dann doch mal wieder gelohnt. Kein unverzichtbares Glanzstück der Filmgeschichte - dazu gibt es zuviele Charaktere und Gesangseinlagen, die den Film Zeit kosten, die an der Zeichnung der Charakter dann fehlt. Aber trotz der Verwendung von vielen oberflächlich bleibenden Klischees ist der Film interessant und herausfordernd genug, um als anspruchsvolle Unterhaltung einige Glanzpunkte setzen zu können.

Duets - Traumpare bei Filmszene.de - in der Wikipedia - in der englischen Wikipedia - in der IMDB

[Momentan in Winamp: Pearl Jam - Jeremy ]


0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Links auf dieses Posting:

Link erstellen

<< Zurück